Samstag, 06. Dezember 2014

Zwei Geiseln sterben bei Befreiungsaktion

Im Jemen sind zwei Al-Kaida-Geiseln bei einer Befreiungsaktion der US-Armee und der jemenitischen Sicherheitskräfte getötet worden.

Der entführte US-Fotojournalist Luke Somers ist tot.
Der entführte US-Fotojournalist Luke Somers ist tot. - Foto: © APA/EPA

stol