Montag, 10. Februar 2014

Zwei ISAF-Mitarbeiter bei Selbstmordanschlag in Kabul getötet

Ein Selbstmordattentäter hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul zwei zivile Mitarbeiter der Internationalen Schutztruppe ISAF mit in den Tod gerissen.

stol