Sonntag, 21. März 2021

10 Jahre Syrien-Krieg: Das sagt der Vorarlberger Nahost-Experte

Thomas Schmidinger ist aktuell im Nahen Osten unterwegs und spricht über das blutige Jahrzehnt in Syrien, die verzweifelte Lage der Kurden und das Wiedererstarken des Islamischen Staats.

Die Stadt Rakka (ar-Raqqa) in Trümmern: Nach zehn Jahren Bürgerkrieg liegt Syrien darnieder. Und ein Ende ist nicht in Sicht.
Die Stadt Rakka (ar-Raqqa) in Trümmern: Nach zehn Jahren Bürgerkrieg liegt Syrien darnieder. Und ein Ende ist nicht in Sicht. - Foto: © APA/afp / BULENT KILIC

Krieg, Blut und Elend markieren die jüngere Geschichte Syriens. Der Vorarlberger Politologe Thomas Schmidinger ist ein Experte für die Region – und er ist aktuell im Nahen Osten unterwegs. Im Interview zieht er Bilanz über 10 Jahre Revolution in Syrien, erklärt die missliche Lage der Kurden und spricht über ein Wiedererstarken des IS. Interview: David Hofer

lub

Alle Meldungen zu: