Sonntag, 28. August 2011

14 Prozent der Briten glauben an 9/11-Verschwörung

In Großbritannien glauben 14 Prozent der Menschen, dass die US-Regierung des damaligen Präsidenten George W. Bush bei den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in New York und Washington ihre Finger im Spiel hatte.

stol