Donnerstag, 16. August 2012

18 Tote bei Serie von Anschlägen im Irak

Im Irak sind bei Sprengstoffanschlägen und Feuerattacken von Extremisten 18 Menschen ums Leben gekommen. In der Provinz Dijala starben in der Nacht fünf Angehörige der Armee und fünf Zivilisten, unter ihnen ein Kind.

stol