Mittwoch, 26. August 2020

239 Kandidaten gehen für das Handwerk ins Rennen

Die vergangenen Wochen hätten deutlich gemacht, wie wichtig eine starke Interessensvertretung sei, und zwar auf allen Ebenen, so der Landesverband der Handwerker (lvh). Um sich für die Wirtschaft, das Gemeinwohl und die Südtiroler Betriebe stark zu machen, treten 239 Kandidaten aus dem Handwerk bei den Gemeinderatswahlen im September an.

Insgesamt treten 239 Kandidaten aus dem Handwerkssektor bei den Gemeinderatswahlen am 20. und 21. September an.
Badge Local
Insgesamt treten 239 Kandidaten aus dem Handwerkssektor bei den Gemeinderatswahlen am 20. und 21. September an. - Foto: © lvh

stol