Dienstag, 04. Januar 2022

2G: 10.000 Schüler dürfen Öffis nicht benutzen – Hoffnung auf Aufschub?

In 5 Tagen beginnt wieder die Schule. Für 10.126 Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren bleiben aber Bus- und Zugtüren zu – denn sie sind ungeimpft. Wer trotzdem einsteigt und bei Stichproben erwischt wird, hat mit saftigen Strafe zu rechnen. Auch weil Familien- und Jugendverbände mobil machen, bemüht sich das Land um einen Aufschub. + von Barbara Varesco

In den Bus dürfen nur noch Geimpfte und Genesene.
Badge Local
In den Bus dürfen nur noch Geimpfte und Genesene. - Foto: © DLife_DF

Wie dabei die Chancen stehen, erklären die Landesräte Philipp Achammer und Daniel Alfreider.

bv

Alle Meldungen zu: