Dienstag, 17. November 2020

32.000 Migranten in Italien seit Jahresbeginn eingetroffen

32.224 Migranten sind seit Anfang 2020 nach Seefahrten über das Mittelmeer in Italien eingetroffen, 38,7 Prozent davon stammen aus Tunesien. Im Vergleichszeitraum 2019 waren es 9944 gewesen.

38,7 Prozent der Flüchtlinge, die nach Italien kommen, stammen aus Tunesien. - Foto: © APA (Archiv/AFP) / ALI ABBES









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by