Freitag, 31. Mai 2019

7 Tote nach Autobombe in afghanischer Hauptstadt Kabul

Bei der Explosion einer Autobombe im Osten der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 7 Menschen getötet oder verletzt worden. Alle Opfer seien Zivilisten gewesen, sagte ein Sprecher der Kabuler Polizei, Ferdous Faramarz (Ferdaus Faramars), am Freitag. Weitere Details über den Vorfall waren zunächst nicht bekannt.

Mindestens 7 Menschen sind tot.
Mindestens 7 Menschen sind tot. - Foto: © shutterstock

stol