Freitag, 18. Juni 2021

82 Millionen Vertriebene und Geflüchtete weltweit

Das neunte Jahr in Folge und trotz der Corona-Pandemie ist die Zahl der vor Gewalt, Verfolgung und Menschenrechtsverletzungen geflohenen Menschen im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Weltweit 82,4 Millionen Vertriebene und Geflüchtete zählte das UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) bis Ende 2020, wie aus dem am Freitag veröffentlichten Bericht „Global Trends“ hervorgeht. Mehr als die Hälfte davon - 48 Millionen - sind Binnenvertriebene, also Vertriebene im eigenen Land.

48 Millionen Menschen sind Vertriebene im eigenen Land. - Foto: © APA/AFP / EDUARDO SOTERAS









apa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen