Freitag, 11. September 2020

„9/11“: Gedenkfeier für die Opfer in New York

19 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ist in New York der Opfer gedacht worden. Zahlreiche Familienangehörige nahmen am Freitagmorgen an einer Veranstaltung an der Gedenkstätte für die Opfer im Süden Manhattans teil und legten Blumen nieder.

Zum Andenken markieren in den Nächten um das Datum herum in New York 2 blaue Lichtstrahlen die Orte der beiden Türme.
Zum Andenken markieren in den Nächten um das Datum herum in New York 2 blaue Lichtstrahlen die Orte der beiden Türme. - Foto: © APA/getty / Michael M. Santiago

apa/dpa