Mittwoch, 20. Juni 2012

Ägyptens Ex-Präsident Mubarak nach Hirnschlag im Koma

Der ehemalige ägyptische Präsident Hosni Mubarak ist nach Medienangaben in ein Koma gefallen. Der 84-Jährige wurde in der Nacht zum Mittwoch nach einem Schlaganfall von der Krankenstation des Tora-Gefängnisses in ein Militärkrankenhaus im Kairoer Außenbezirk Maadi verlegt. Zunächst hatte es sogar geheißen, er sei „klinisch tot“.

stol