Montag, 23. September 2013

Ägyptisches Gericht verbietet Muslimbruderschaft

Zwölf Wochen nach dem Sturz von Präsident Mohammed Mursi ist die Muslimbruderschaft in Ägypten für illegal erklärt worden. Ein Gericht in Kairo erließ das Verbot, das für alle Ableger der Organisation gilt, am Montag in einem Eilverfahren.

stol