Montag, 17. August 2020

Ämter von Schuler & Co. wackeln

Absoluter Ausnahmezustand in der SVP: Nachdem Landesrat Arnold Schuler und die beiden Landtagsabgeordneten Helmut Tauber und Gert Lanz mit den Fingern im Topf der Covid-Notstandshilfe erwischt wurden, laufen in der Parteizentrale die Telefone heiß. Am Dienstag tagt die Parteileitung im Dringlichkeitsweg, um über die Zukunft der 3 Mandatare zu beraten. Das berichten die „Dolomiten“ am Montag.

Arnold Schuler könnte seine Ämter als Landeshauptmann-Stellvertreter und Landesrat verlieren und dann als Hinterbänkler im Landtag enden.
Badge Local
Arnold Schuler könnte seine Ämter als Landeshauptmann-Stellvertreter und Landesrat verlieren und dann als Hinterbänkler im Landtag enden. - Foto: © fm

fm