Mittwoch, 13. Oktober 2021

Änderungen an Familienpaket und Sozialvorsorge verabschiedet

Mit 54 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen wurde der Gesetzentwurf der Regionalregierung zur Rentenunterstützung für Erziehungs- und Pflegezeiten am Mittwoch verabschiedet.

Durch den Gesetzesentwurf werden die Vorsorgebeiträge zugunsten von Personen geregelt, die der Arbeit fernbleiben, um ihre Kinder oder pflegebedürftige Familienangehörige zu betreuen, heißt es im Begleitbericht. - Foto: © Shutterstock / shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by