Samstag, 11. Juli 2020

Ärger mit neuem Bezahlsystem für Wasser und Müll

Mit 1. Juli haben 75 von 116 Gemeinden in Südtirol zur Zahlung von Gemeindegebühren wie Trinkwasser, Abwasser und Müll auf das gesamtstaatliche Zahlungssystem pagoPA umgestellt.

Die Gebühren für Wasser und Müll werden fällig.
Badge Local
Die Gebühren für Wasser und Müll werden fällig. - Foto: © fm
Das heißt für den Bürger, dass vielerorts statt einer Rechnung nun 3 und mehr eintrudeln.

Während das System den Gemeindeverwaltungen hilft, die Gebühren sofort auf das richtige Konto zu schleusen, kommt es bei den Bürgern nicht gut an.

lu