Montag, 24. Mai 2010

Ahmadinejad bekommt Unmut des Volkes zu spüren

Drei Wochen vor dem ersten Jahrestag der umstrittenen Präsidentenwahl im Iran hat Präsident Mahmoud Ahmadinejad die Unzufriedenheit des Volkes ungewohnt direkt zu spüren bekommen.

stol