Mittwoch, 04. Dezember 2019

„Alan Kurdi“ mit 61 Migranten in Messina eingetroffen

Das Rettungsschiff „Alan Kurdi“ mit 61 Migranten an Bord ist am Mittwoch im Hafen der sizilianischen Stadt Messina eingetroffen. Die Flüchtlinge, die am Donnerstag gerettet worden waren, sollen in einer Flüchtlingseinrichtung in Messina untergebracht werden.

Die Alan Kurdi ist in Messina eingelaufen.
Die Alan Kurdi ist in Messina eingelaufen. - Foto: © ANSA / RENATO INGENITO

dpa