Freitag, 14. Dezember 2012

Alle drängen Monti zur Kandidatur, doch „Super-Mario“ zögert

Von Angela Merkel bis Francois Hollande, von Mario Draghi bis Silvio Berlusconi: Alle drängen Italiens parteiunabhängigen Regierungschef Mario Monti, sich in die politische Arena zu stürzen und seine Kandidatur für das Ministeramt einzureichen.

stol