Dienstag, 14. September 2021

Alle Stimmen ausgezählt: Linksruck in Norwegen

Nach der Parlamentswahl in Norwegen sind alle Wählerstimmen vorläufig ausgezählt. Und es bleibt bei einem klaren Sieg für ein Mitte-Links-Bündnis, was gleichbedeutend mit einem bevorstehenden Regierungswechsel in der skandinavischen Öl-Nation ist. Die sozialdemokratische Arbeiterpartei um ihren Vorsitzenden Jonas Gahr Støre wird nach der Wahl vom Montag mit 26,4 Prozent der Stimmen trotz leichter Verluste stärkste Kraft.

Der Vorsitzende der sozialdemokratischen Arbeiterpartei Støre, Jonas Gahr, feiert das Wahlergebnis. - Foto: © APA/afp / JAVAD PARSA









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by