Samstag, 13. Juli 2019

Anhörung von US-Sonderermittler Mueller verschoben

Die für kommende Woche geplante Aussage von US-Sonderermittler Robert Mueller vor dem Kongress ist verschoben worden. Die ursprünglich für Mittwoch angesetzten Befragungen im Justiz- und im Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses würden nicht stattfinden und möglicherweise am 24. Juli nachgeholt, berichteten US-Medien am Freitag.

Robert Müller ermittelte zwei Jahre gegen Präsident Trump Foto: APA (AFP)
Robert Müller ermittelte zwei Jahre gegen Präsident Trump Foto: APA (AFP)

stol