Mittwoch, 12. Dezember 2018

Anschlag in Straßburg: Was wir wissen – was wir nicht wissen

Bei einem mutmaßlichen Terroranschlag in Straßburg sind am Dienstagabend 3 Menschen getötet und 13 verletzt worden.

Die Sicherheitsbehörden gehen davon aus, dass der mutmaßliche Attentäter von Straßburg zusammen mit seinem 34 Jahre alten Bruder Sami C. auf der Flucht ist. Beide gelten demnach als islamistisch radikalisiert.
Die Sicherheitsbehörden gehen davon aus, dass der mutmaßliche Attentäter von Straßburg zusammen mit seinem 34 Jahre alten Bruder Sami C. auf der Flucht ist. Beide gelten demnach als islamistisch radikalisiert. - Foto: © APA

stol