Montag, 10. Juni 2019

Anstieg bei Zahl der Asylbewerber in EU seit Jahresbeginn

Die Zahl der Asylbewerber in der EU steigt einem Bericht zufolge nach mehrjährigem Rückgang seit Jahresbeginn wieder deutlich an. Von Jänner bis einschließlich April stellten rund 206.500 Menschen erstmals einen Asylantrag in der Europäischen Union, 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie die Funke-Zeitungen unter Berufung auf neue EU-Zahlen berichtete.

Antragsteller kamen vor allem aus Venezuela und den Westbalkan-Staaten Foto: APA (Symbolbild)
Antragsteller kamen vor allem aus Venezuela und den Westbalkan-Staaten Foto: APA (Symbolbild)

stol