Samstag, 06. Juni 2020

Anti-Rassismus-Demo in Brasilien nach Tod von Buben

In Brasilien sind nach dem Tod eines schwarzen Buben in der Obhut einer weißen Frau hunderte Menschen auf die Straße gegangen. In Anlehnung an die derzeitigen Anti-Rassismus-Proteste in den USA hielten Demonstranten in der nordbrasilianischen Stadt Refice am Freitag Schilder mit der Aufschrift „Black Lives Matter“ in die Höhe.

Auch Brasilien kämpft mit allgegenwärtigem Rassismus.
Auch Brasilien kämpft mit allgegenwärtigem Rassismus. - Foto: © APA (AFP) / LEO MALAFAIA

apa