Samstag, 06. Juni 2020

Anti-Rassismus-Demonstrationen auch in Italien

Der Tod von George Floyd im Zuge einer Polizeikontrolle hat inzwischen weltweit für Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt geführt. Auch in italienischen Städten gingen die Menschen am Samstag auf die Straßen.

Weltweit haben Menschen gegen Rassismus und Gewalt demonstriert. Hier Demonstranten in Turin.
Weltweit haben Menschen gegen Rassismus und Gewalt demonstriert. Hier Demonstranten in Turin. - Foto: © ANSA / Alessandro Di Marco

stol/apa