Dienstag, 03. Dezember 2013

Atempause in Bangkok – Protestführer will weiter kämpfen

Umarmungstaktik auf thailändisch: Nach heftigen Krawallen lässt die Polizei in Bangkok die Demonstranten einfach gewähren. Das feiern die Regierungsgegner als großen Sieg – doch die Freude dürfte verfrüht sein.

stol