Dienstag, 10. Juni 2014

Auch im Tiroler Landtag Druck für Direktzug Lienz-Innsbruck

Nach dem entsprechenden Vorstoss des Südtiroler Landtages haben die vier Oppositionsparteien im Tiroler Landtag, SPÖ, Vorwärts, FPÖ und die Liste Fritz, am Dienstag erneut Druck für die Wiedereinführung des Direktzuges Lienz-Innsbruck gemacht.

stol

Schlagwörter: