Montag, 28. Juni 2021

Aufatmen in Italien: Allgemeine Maskenpflicht im Freien ist Geschichte

In Italien ist ab heute der Mund-Nasen-Schutz im Freien keine Pflicht mehr. Bei heißen Sommertemperaturen atmen viele sprichwörtlich auf – auch Touristen. Nun gelten in allen Regionen die lockersten Corona-Regeln.

In Italien markiert der 28. Juni das Ende der allgemeinen Maskenpflicht im Freien. - Foto: © shutterstock









stol/dpa/ansa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen