Mittwoch, 27. November 2019

Ausschluss von Strache aus der FPÖ wurde vertagt

Der Parteiausschluss von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache scheint immer wahrscheinlicher. Nachdem am Dienstag die Parteispitzen Norbert Hofer und Herbert Kickl klar den Ausschluss gefordert hatten, plädierten auch einige FPÖ-Landesparteichefs dafür. Am Mittwoch tagte dazu das Wiener Landesparteigericht. Die Entscheidung dazu fällt nicht mehr am Mittwoch, erfuhr die APA aus Parteikreisen.

Am Donnerstag soll eine Entscheidung bekanntgegeben werden. - Foto: © APA (AFP/Archiv) / JOE KLAMAR









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by