Sonntag, 10. März 2019

Außenministerin Kneissl reist nach Russland

Kein Jahr nach ihrer ersten Reise nach Russland besucht Außenministerin Karin Kneissl am Montag erneut Moskau. Anlass für die Reise ist die Aufnahme des „Sotschi-Dialogs“, eines zivilgesellschaftlichen Dialogforums. Kneissl wird ihren Amtskollegen Sergej Lawrow treffen. Die Außenministerin scherzte auch über ein Treffen mit Präsident Wladimir Putin, ein solches wurde jedoch nicht bestätigt.

Karin Kneissl
Karin Kneissl

stol