Montag, 20. Mai 2019

Australiens Koalition kann mit Mehrheit im Unterhaus rechnen

Nach seinem überraschenden Wahlsieg kann Australiens liberal-konservatives Regierungsbündnis laut einem Medienbericht erneut mit einer eigenen Mehrheit im Unterhaus rechnen.

Australiens neuer Premier Scott Morrison bekommt mindestens 77 der 151 Sitze im Parlament. - Foto: APA (AFP)
Australiens neuer Premier Scott Morrison bekommt mindestens 77 der 151 Sitze im Parlament. - Foto: APA (AFP)

stol