Samstag, 23. Januar 2016

Autonomiekonvent: Start mit breiter Beteiligung

Über 200 Personen sind am Samstag zum Auftakt des Autonomiekonvents in die Bozner EURAC gekommen. Landtagspräsident Thomas Widmann freute sich über die rege Beteiligung.

Foto/copyright: facebook.com/autonomiekonvent
Badge Local
Foto/copyright: facebook.com/autonomiekonvent

 „Ich hoffe, das ist ein Omen für das Gelingen des Konvents. Je mehr sich an diesem Prozess beteiligen und ihre Vorstellungen für die Zukunft des Landes einbringen, desto mehr wird unsere Autonomie auch von der Bevölkerung mitgetragen“, so der Landtagspräsident

Die Veranstaltung an der EURAC war die erste von mehreren frei zugänglichen Veranstaltungen, die in den nächsten Wochen in allen Bezirken des Landes stattfinden werden und bei denen Bürger und Bürgerinnen ihre Ideen einbringen können.

Diese sollen dann in die Arbeit des Konvents einfließen, der dem Landtag einen Entwurf für ein neues Autonomiestaut vorlegen wird.

lpa

stol