Montag, 16. März 2020

Bayern ruft in Coronakrise den Katastrophenfall aus

Die Coronakrise in Bayern droht außer Kontrolle zu geraten. Um die Ausbreitung des Virus auszubremsen, muss der Freistaat weitgehend lahmgelegt werden. Die Staatsregierung bemüht sich um ein klares Krisenmanagement.

Die Lage ist sehr ernst und verändert sich täglich, leider nicht zum Guten“, betonte der bayrische Ministerpräsident Markus Söder am Montag.
Die Lage ist sehr ernst und verändert sich täglich, leider nicht zum Guten“, betonte der bayrische Ministerpräsident Markus Söder am Montag. - Foto: © APA/dpa / Sven Hoppe

dpa