Mittwoch, 21. November 2018

Beamte bekommen im Schnitt 2,76 Prozent Gehaltserhöhung

Die Beamten bekommen eine sozial gestaffelte Gehaltserhöhung zwischen 2,51 Prozent für die hohen und 3,45 Prozent für die niedrigen Einkommen. Im Durchschnitt bedeutet das eine Erhöhung um 2,76 Prozent. Darauf haben sich die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) sowie Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) für die Regierung geeinigt.

Finanzminister Löger zeigte sich über den Abschluss erfreut Foto: APA
Finanzminister Löger zeigte sich über den Abschluss erfreut Foto: APA

stol