Donnerstag, 04. August 2011

Berlusconi appelliert an Italiener: „Aktien nicht verkaufen“

Ministerpräsident Silvio Berlusconi versucht, angesichts der Finanz- und Schuldenkrise die um ihre Ersparnisse besorgten Italiener zu beruhigen. Bei einer Pressekonferenz appellierte Berlusconi am Donnerstag an die Anleger, ihre Aktien nicht zu verkaufen.

stol