Freitag, 28. Oktober 2011

Berlusconi drängt Bini Smaghi erneut zu Rückzug von EZB-Posten

Regierungschef Silvio Berlusconi hat am Freitag erneut seinen Landsmann Lorenzo Bini Smaghi aufgerufen, seinen Posten im Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) aufzugeben und damit einem Franzosen Platz zu machen.

stol