Dienstag, 29. Juni 2021

Berlusconi gefällt CDU als Name für Mitte-Rechts-Bündnis

Silvio Berlusconi könnte sich für das geplante Mitte-Rechts-Bündnis den Namen Centrodestra Unito (Mitte-Rechts vereinigt), also CDU, vorstellen. Diese Abkürzung sei eine Anlehnung an die deutsche CDU, deren Werte man als Referenzmodell ansehe, sagte der 84 Jahre alte Chef von Forza Italia in Interview der Zeitung „Corriere della Sera“.

Silvio Berluschoni (Archivbild) - Foto: © SID / TIZIANA FABI









apa/dpa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen