Dienstag, 17. September 2013

Berlusconi-Gruppe zur Zahlung einer Riesenentschädigung verurteilt

Das Kassationsgericht in Rom, die letzte und dritte Instanz im italienischen Strafrechtssystem, hat am Dienstag ein Urteil bestätigt, mit dem ein Berufungsgericht in Mailand 2011 die von Berlusconi kontrollierte TV-Holding Fininvest zur Zahlung einer Entschädigung in Höhe von 560 Mio. Euro verurteilt hatte.

stol