Donnerstag, 12. September 2013

Berlusconi kämpft weiter gegen seinen Parlamentsausschuss

Die Mitte-rechts-Partei „Popolo della Libertà“ (PdL) von Ex-Premier Silvio Berlusconi setzt weiterhin auf Verzögerungstaktik, um eine Abstimmung in der für Immunitätsfragen zuständigen Senatskommission in Rom über den Parlamentsausschluss des Medienzaren hinauszuschieben.

stol