Freitag, 28. Oktober 2011

Berlusconi: „Neuwahlen wären riesiger Schaden für Italien“

Regierungschef Silvio Berlusconi hat am Freitag erneut vorgezogene Parlamentswahlen im kommenden Jahr ausgeschlossen.

stol