Samstag, 12. November 2011

Berlusconi verlässt politische Szene unter Schmährufen - „Bin zutiefst verbittert“

In Rom haben am Samstagabend zahlreiche Menschen den Rücktritt von Silvio Berlusconi, der seit fast zwei Jahrzehnten Italiens politische Szene beherrschte, bejubelt und gefeiert. Der Mailänder Milliardär musste einen unrühmlichen Abschied von seinem Premieramt hinnehmen.

stol