Montag, 03. Juni 2013

Berlusconi-Verteidiger will Freispruch im „Ruby“-Prozess

Berlusconi sei unschuldig, habe menschlich gehandelt, das Gericht aber sei voreingenommen: Mit Breitseiten auf Anklage und Richter verlangt Berlusconis Anwalt im „Ruby“-Prozess Freispruch.

stol