Donnerstag, 17. Februar 2011

Berlusconis Anwälte feilen an Verteidigungsstrategie im „Rubygate“

Die Rechtsanwälte von Regierungschef Silvio Berlusconi arbeiten an einer Verteidigungsstrategie, um ihrem Mandanten eine Verurteilung bei dem am 6. April beginnenden Prozess wegen Amtsmissbrauchs und Sex mit einer minderjährigen Prostituierten zu ersparen.

stol