Mittwoch, 08. Mai 2013

Betrugsprozess gegen Berlusconi nach langer Pause fortgesetzt

Ein Prozess um Steuerbetrug gegen Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi ist am Mittwoch nach langen Pausen in Mailand fortgesetzt worden. Das Berufungsverfahren um Steuerhinterziehung durch Berlusconis Mediaset-Konzern könnte nach mehreren Unterbrechungen jetzt allerdings rasch abgeschlossen werden.

stol