Sonntag, 03. Mai 2020

Biden gewinnt wie erwartet US-Vorwahl in Kansas

Der designierte Präsidentschaftskandidat der US-Demokraten, Joe Biden, hat die Vorwahl im Bundesstaat Kansas mit großer Mehrheit gewonnen. Die demokratische Partei in Kansas teilte am Sonntag mit, Biden habe 76,9 Prozent der Stimmen erhalten.

Biden steht quasi als Präsidentschaftskandidat fest.
Biden steht quasi als Präsidentschaftskandidat fest. - Foto: © APA (AFP) / MANDEL NGAN

dpa