Sonntag, 30. Dezember 2012

"Billig-Urlaub" für Monti in Venedig

Der zurückgetretene Ministerpräsident Mario Monti gönnt sich einige Ruhetage in Venedig und versucht, in dem von einer schweren Rezession geplagten Italien mit seinem spartanischen Lebensstil zu punkten.

stol