Mittwoch, 18. Januar 2017

Blaue Führung dringend gesucht

Brechen der SVP ihre Mitglieder weg, so fehlt es bei den Freiheitlichen an der Spitze.

Die Freiheitlichen sind auf der Suche nach einer neuen Spitze.
Badge Local
Die Freiheitlichen sind auf der Suche nach einer neuen Spitze.

Obmann Walter Blaas ist heilfroh, nach drei Jahren im Mai das Ruder abzugeben. In Ermangelung von Alternativen wurde Montagabend im Vorstand ein Comeback von Pius Leitner vorgeschlagen. Der aber hat nicht den Rückhalt von allen, denn sein Image hat im Rentenskandal Kratzer abbekommen. „Mir wäre lieber, wir fänden einen Jungen und Neuen“, sagt Tamara Oberhofer.

bv/D

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol