Mittwoch, 07. November 2018

Bomben-Fehlalarm an Bahnhöfen in Madrid und Barcelona

Gleich 2 Fehlalarme an Bahnhöfen in Barcelona und Madrid haben am Mittwoch für Chaos im spanischen Zugverkehr gesorgt. Im Hauptbahnhof der katalanischen Metropole Barcelona vermuteten Sicherheitskräfte nach einer Scanner-Kontrolle in einem Koffer einen Sprengsatz, wie die Polizei mitteilte. Daraufhin wurden zwei Hochgeschwindigkeitszüge im Bahnhof Sants evakuiert.

Der Hauptbahnhof in Barcelona war kurzzeitig evakuiert worden.
Der Hauptbahnhof in Barcelona war kurzzeitig evakuiert worden. - Foto: © shutterstock

stol