Mittwoch, 11. April 2012

Bossi entschuldigte sich für seine Söhne

Nach dem ausgedehnten Skandal um Veruntreuung von Parteigeldern und Günstlingswirtschaft hat sich Ex-Lega-Chef Umberto Bossi für die Affäre entschuldigt, die seine Gruppierung tiefgreifend erschüttert.









stol