Sonntag, 08. Mai 2016

Bozen: Stichwahl zwischen Caramaschi und Tagnin

Was sich im Laufe der späten Abendstunden immer mehr herauskristallisierte, stand gegen 5 Uhr am Montagmorgen dann endgültig fest: um das Bozner Bürgermeisteramt wird es eine Stichwahl zwischen Renzo Caramaschi und Mario Tagnin geben. SVP-Kandidat Christoph Baur verfehlte - nach anfänglichem, berechtigtem Hoffen - das Ziel "Stichwahl" dann doch relativ deutlich um 1039 Stimmen.

Der mit 22,32 Prozent der Stimmen vorläufige Sieger der Bozner Wahl, Renzo Caramaschi, bei seinem Urnengang am Sonntag. - Foto: DLife
Der mit 22,32 Prozent der Stimmen vorläufige Sieger der Bozner Wahl, Renzo Caramaschi, bei seinem Urnengang am Sonntag. - Foto: DLife

stol